Barrieren

Wir bemühen uns sehr, das diesjährige IN*VISION Festival so barrierearm wie möglich zu gestalten. Der Veranstaltungsort, inklusive aller Räume und der Sanitäranlagen, ist für Rollstühle barrierearm zugänglich. Uns ist bewusst, dass damit nicht alle Barrieren abgedeckt sind, weitere Infos werden folgen!

Auch während des Anmeldeprozesses wird es die Möglichkeit geben deine Bedürfnisse auszudrücken, damit wir sie berücksichtigen können - denn wie ihr wisst, machen wir keinen Halt davor Utopien intersektional zu erkämpfen.